Pferdepension

Unsere Einsteller sind ausschließlich Westernreiter!

Obwohl wir natürlich nichts gegen Englischreiter haben, ist es eine bewusste Entscheidung keine Einsteller dieser Reitweise aufzunehmen da die Bedürfnisse und Ansichten zu weit voneinander abweichen. Im Ergebnis ist unser Stallklima wirklich außergewöhnlich harmonisch. Toleranz, Hilfsbereitschaft und Miteinander prägen unsere Stallgemeinschaft - worauf wir sehr stolz sind!

 

Koppelgang

Alle Pferde gehen täglich von ca. 10 - 17 Uhr auf die Koppel. Bei sehr schlechtem Wetter entsprechend kürzer. Bei Sommerhitze gehen sie nachts auf die Koppel. Je nach Bedürfnis stehen die Pferde einzeln, zu zweit oder in kleinen Gruppen zusammen.

Als Ganzjahresausläufe stehen 1 ha Matsch- oder Kiesausläufe zur Verfügung. Von August bis März dürfen sie sich auf 3 ha Weidefläche austoben.    

Fütterung & Einstreu

Raufutter ist die Ernährungsgrundlage eines Pferdes, daher wird damit bei uns nicht gespart - weder an der Menge noch an der Qualität! Unser Heu (keine Silage oder Heulage) stammt ausschließlich von den Wiesen der umliegenden Landwirte. Als Kraftfutter stehen Hafer, Mais und Pellets zur Verfügung. Als Einstreu verwenden wir Stroh, das ebenfalls aus regionaler Erzeugung stammt und frei von Glyphosat ist! 

Stallgemeinschaft

Wir sind ein Western-/Freizeitreiter-Stall mit einer sehr harmonischen Stallgemeinschaft, bei der das Wohl der Pferde und das freundschaftliche, tolerante Miteinander der Menschen im Vordergrund steht. Wir wollen, dass sich Pferde und Reiter wohl fühlen! Die Pferde werden optimal und individuell versorgt und freundlich behandelt. Für die Reiter gibt es durch die vielen Aktionen (Kurse, Grillabende, Feste, Ramadama usw.) genug Gelegenheit sich unter Gleichgesinnten auszutauschen.  

Please reload

Wir sind kein "Nobelstall" aber auch kein "Billigstall". Unser Preis für eine Paddockbox ist mit 455,- € monatlich wohl kalkuliert und dem personellen Aufwand für beste Versorgung und Fütterung mit hochwertigstem Heu geschuldet. Sofern wir eine Box frei haben und Sie Interesse an einer Unterbringung Ihres Pferdes bei uns haben, bitte einfach eine Mail oder WhatsApp auf 0179/6620772 schreiben.

Wichtig zu wissen: Vor Einzug des Pferdes müssen bei uns zwei Monatsmieten im Voraus als Sondermietvorauszahlung (im Prinzip wie eine Kaution) bezahlt werden! Bei Kündigung werden diese mit den letzten beiden Monaten (Kündigungsfrist) verrechnet. 

LUCKY TRAILS

Westernreitanlage & Westernreitschule

Inhaber: Judith Abele

 

 

Telefon Judith Abele:

0179/6620772

 

Mail: info@lucky-trails.de

Westernreitanlage

Lucky Trails

Ried 2

85232 Bergkirchen/ Unter- bachern

Socialize with us

  • facebook-square
  • youtube-square
  • Instagram Social Icon